Katzen jeden Alters aus dem Tierschutz – auch Kinderstube Kitten – suchen ein neues, schönes Zuhause.

In den Pflegestellen  warten immer noch viele Kitten abgabefähigen Alter   🙂

 

 

 

Klicken Sie hier, für die: Notfelle aller Art, die ein (neues) Zuhause suchen

Klicken Sie hier, für die Samtpfoten-Notfelle, die ein neues Zuhause suchen


20.10.2018

Magic und Malibu suchen ein kuscheliges Plätzchen

Malibu Magic

Die beiden Bkh Geschwister (5 Jahre, kastriert, geimpft mit Buch, Stammbaum) haben unverschuldet ihr Zuhause verloren. Sie werden nur gemeinsam abgegeben.  Magic ist das Kuschelmonster, Malibu schaut sich das vom Kater ab und wird dann auch zutraulich.
Beide werden gegen eine Schutzgebühr von zusammen 260 Euro VB abgegeben.

Bei Interesse können die beiden auf ihrer Pflegestelle in Kamp-Lintfort besucht werden.

Kontakt über Tel.: 02842 1220992


18.10.2018

Zwei Traumtypen suchen ihr Für-immer-Zuhause

Das Sprichwort „wahre Liebe gibt es nur unter Männern“  findet hier seine Bestätigung. Die beiden Herzensbrecher sind 2 Jahre jung und hängen aneinander wie Pech und Schwefel. Einst gut vermittelt, kommen sie jetzt zu uns zurück. Die Halter trennen sich und haben, beruflich bedingt, leider keine Zeit mehr die anhänglichen Jungs ausreichend zu versorgen. Beide sind totaaal verschmust und super lieb Wir suchen also ein zu Hause, in dem der Dosenöffner genügend Zeit für Schmuseeinheiten zur Verfügung stellen kann. Natürlich in reine Wohnungshaltung. Bei Interesse oder weiteren Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Rufen Sie einfach an unter 02065 257681


14.10.2018

Lina, Emma und Paula möchten gerne umziehen

Diese drei ca. 8 Wochen alten Katzenmädchen wurden von uns mutterlos aufgefunden 🙁 Daher suchen Sie schon jetzt nach einem kuscheligen Zuhause.  Zur Zeit leben sie auf einer Pflegestelle und können dort besucht werden.
Sie werden gerne gemeinsam, zu zweit oder alleine – dann aber nur zu einer vorhandenen Katze vermittelt.
Die Drei sind entfloht und entwurmt, sie werden mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr vermittelt.

Für mehr Infos oder bei Interesse wenden Sie sich bitte  an a.gittmann@gmx.de


Update: 21.09.2018 – 14.10.2018

Felix und Maja suchen ihr Für-Immer-Zuhause

Diese beiden kleinen ca. 14 Wochen alten Kätzchen wurden mit ihrer Mama von einem Hinterhof gerettet. Dort lebten sie zwischen und von Müll. Nun sind sie auf einer Pflegestelle und warten auf ihre Menschen, die ihnen zeigen, wie schön das Katzenleben sein kann. Noch müssen sie lernen, den Menschen zu vertrauen. Aber mit viel Liebe und etwas Geduld werden sich die beiden bestimmt bald zu richtigen Kuschelmonstern entwickeln.
Sie  entfloht und entwurmt und werden mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr abgegeben.
Geben Sie Felix und Maja die Chance in ein liebevolles Zuhause zu ziehen!?
Bei Interesse und/oder weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an a.gittmann@gmx.de


Update: 02.08.2018 – 13.09.2018

Die gefüllte Kinderstube 🙂
Diese  Kitten & mehr (siehe auch  Foto-Show auf der Startseite) sind z. Zt. auf der Pflegestelle in Kamp-Lintfort, dort können sie auch besucht werden.

 

 

Ein bunter Strauß 😉 hübscher Kitten:

Einige dieser Kätzchen sind Findelkinder; manche  noch ein wenig schüchtern. 

Andere haben hier ihren Kumpel fürs Leben gefunden, wieder andere genießen einfach nur das Spielen und Kuscheln in der Kinderstube.

Haben Sie sich schon Ihren Liebling  ausgesucht? Dann schauen Sie vorbei, um ihn kennenzulernen  🙂

Für Infos und mehr:  Fr. Hegmann 0152-36699471 oder 02842 9275590

 


10.08.2018

Lissy, Speedy und Maya

Diese 3 wild geborenen Kitten sind auf dem besten Wege, richtige Hauskatzen zu werden. Es steckt viel Arbeit drin, einem Wildling Vertrauen zu Menschen beizubringen – aber es ist eine tolle Aufgabe.  Vielleicht mag ja jemand den Kätzchen ein Zuhause zu geben.

❤❤❤ Neues von Lissy, Speedy und Maya ❤❤❤Können gerne in 47441 Moers besucht werden.ZUSATZ: JA SIE KÖNNEN AB SOFORT VERMITTELT WERDEN, DENN SIE HABEN KEINE MAMA.UND NEIN SIE WERDEN NICHT IN EINZELHALTUNG VERMITTELT, NUR ZU ANDEREN IM GLEICHEN ALTER!!!Die Zwerge bewegen sich immer freier, aber es ist noch ein Stück Arbeit. Ich wünschte mir Jemanden mit mehr Zeit, denn ich habe zu wenig um mit ihnen zu arbeiten. Oder noch besser einen Adoptanten, der die Liebe und Geduld aufbringen möchte.Sie sind jetzt ca. 10 Wochen alt. Bereits gechipt, parasitenbefreit und haben die 1. Impfung. Termin für die 2. Impfung steht schon. Sie werden nach Vorkontrolle, gegen Tierschutzvertrag und Schutzgebühr von jeweils 120 Euro vermittelt.Weitere Informationen gerne über PN, marion@herztier.com oder 0177-5544402 (gerne auch WhatsApp)Teilen ausdrücklich erwünscht und danke dafür ❤

Gepostet von Marion Walbrück am Mittwoch, 8. August 2018

Mehr zu den dreien bei Facebook  über PN oder  marion@herztier.com oder 0177-5544402 (gerne auch WhatsApp)

Und dann sind da noch diese drei, ca. 6 Wochen alten Kitten, schon auf dem besten Weg zu Kuschelmäusen:

 

 

 

 

 

 

Mehr Infos in diesem Post und/oder Kontakt wie oben.

 

Update 25.08.18: Leo & seine Schwestern suchen immer noch …

 

 

Und dann wäre da noch die hübsche Andrea

 


 


Diese Katzen  und mehr sind in 2018 schon adoptiert 🙂

Stand 07.02.18 – 22.7.18

Warum will uns denn keiner?

Fluse  und Finja  – zwei zarte Seelchen

   

Diese beiden hübschen Tiger-Katzenmädchen sind Geschwister und gerade mal zwei Jahre alt. Sie suchen nun schon so lange liebe Menschen, die ein wenig Geduld mitbringen und ihnen Zeit geben, Vertrauen zu ihren Menschen zu fassen.

Weitere Infos (auch auf Facebook) und Kontakt bei Interesse über Fam. Pixa:  02065-257681


Samtpfotennotfellchen

Posts, gefunden auf Facebook 
Hierbei geht es um erwachsene Tiere, die aus den verschiedensten Gründen ihr Zuhause verlieren.
Die Katzen sind i. d.R.  im besten Katzenalter, also so 5-9 Jahre. Wir beschränken uns auf diese Zielgruppe und die Senioren, denn diese haben es ungleich schwerer  ein neues Zuhause zu finden als junge Tiere.
Mehr Infos zu den Tieren und wo sie sich gerade befinden, lesen Sie in den Posts -> Klicken Sie dafür auf den jeweiligen Link.
Handycäppchen Carlo (5 Jahre, ganz lieber Kerl) sucht dringend ein Körbchen!
Minzjen, ein 7 Jahre alter schwarzer Kater aus Mönchengladbach, sucht SEIN Zuhause mit Freigang.
Wohnungskater Pascha, 7,5 Jahre, Perserkatze, aus Solingen sucht neues Körbchen.
Der hübsche Main Coone Kater Jackie (9 J.) aus Hildesheim fühlt sich wegen Veränderungen in seinem Umfeld nicht mehr wohl.
Die ruhige Polly (7 J.) lebt auf einer Pflegestelle, sie sucht ihre eigenen Dosenöffner.
Der 6 Jahre alte, weiße Kater Bübi ist FIV-pos und sucht daher einen Einzelplatz. Nähere Infos auch unter www.kisruhr.de
Donna (ca. 7) war Straßenkatze, aber sie will nicht mehr raus – deshalb sucht sie ein kuscheliges Körbchen.
Trennungsopfer  (Kater, schwarz-weiß, 6 J.) sucht liebevolles Zuhause. Mehr Infos unter folgender Telefonnummer : ‭0152 33952674‬
Der schwarz-weiße 6 Jahre alte Kater Flöckle aus Köln muss umziehen.
Freigängerin Paula (8J.) möchte umziehen, da sie sich nicht mit der zweiten Katze verträgt 🙁
Der 7jährige schwarze Kater Sammy aus Dochtersen sucht Platz auch als Einzelprinz.
Die 8jährige Tigerkatze Holly aus Oberndorf  63XXX ist auf der Suche nach einem Einzelplatz.
Die hübsche Laila (Maine Coon, 9 Jahre) sucht ein neues Zuhause.
Erst scheu, dann Kuschelmonster ist die ca. 8jährige Salem aus Halle/Saale.
Gestresster Kater Cupcake sucht ruhigeres Wirkungsfeld:  Der verschmuste hübsche Wohnungskater ist 4,5 Jahre und wohnt noch in Wipperfürth.
Zwei Freigänger (5J.)  nur im Doppelpack abzugeben …
BK-Mix-Dame Alicia (5 Jahre) sucht ein neues Zuhause-  evtl. mit einem Kater-Kumpel, auch Balkon wäre angenehm
Hauskater Whiskas muss aus familiären Veränderungen ausziehen – er ist ein hübscher, verschmuster 7jähriger Katzenherr, der sich mit anderen Tieren und Kindern versteht.
Frauchen zieht um und kann Felix und Moritz nicht mitnehmen, daher brauchen auch sie ein neues Zuhause.

Senioren-Notfellchen, 10 +

Anfang des Jahres  hatte unser 20+ Notfellchen Samantha (Foto rechts)   echt Glück, denn trotz ihres hohen Alters hat sie noch einen Altersplatz  gefunden.

Solche Senioren-Samtpfoten von anderen Tierschutzgruppen, Tierheimen oder auch Privatpersonen teilen auch wir auf unserer Facebookseite.  Wenn Sie also auf der Suche nach gerade einem solchen Fellchen sind, schauen Sie bei Facebook vorbei :-), vielleicht ist gerade eins auf der Suche …

Opa Montxo sucht noch einmal sein Glück – vllt findet er es hier in Deutschland.
Der 13jährige Max verliert wegen Tod bzw. Krankheit seiner Dosenöffner sein Zuhause. Update: ♡Max hat seine Seniorenresidenz bezogen.
Die beiden 14 Jahre alten Kater Simba und Julius  haben ihr Frauchen und Zuhause verloren und sind nun auf der Suche nach einem gemeinsamen Zuhause.
Im Juli: Die 18jährige  Gigi wurde im Tierheim abgegeben.
Im Mai: Kater Sammy (12) und seine Freundin Lillith (9) haben ihr Frauchen verloren. Beide sind sehr traurig und suchen nun gemeinsam nach einem neuen Zuhause. 
Wir kontrollieren von Zeit zu Zeit, ob es ein Update – also eine Vermittlung – zu den Facebook-Links gibt. Da dies nicht immer geschieht, können wir natürlich nicht garantieren, dass die Tiere noch zur Vermittlung anstehen.

 Die hier unten geposteten Tiere sind allesamt Notfellchen, die ein neues Zuhause suchen:

17.07.2018
Vermittlunghilfe für einen Handycap-Hund
Seine Geschichte geht unter die Haut, stellvertretend für alle Handycap-Tiere,  denn bei ihnen scheiden sich die Geister …
Winnie ist ein 5jähriger Hund aus der Tötung.
Er hatte sich schon aufgegeben, ließ keinen so recht an sich ran. Aber auf seiner Pflegestelle bei Svenja  in Duisburg lebt er auf und wird doch noch ein ganz toller, lebensfroher  Hund. Lesen Sie von ihm auf Facebook und vielleicht verlieben Sie sich ja in diese hübsche Fellnase ->  „Fellnasen-Nothilfe“

02.07.2018 – Update: 20.09.2018

Vermittlungshilfe

Manche Menschen können das Elend der ausgesetzten Tiere nicht ertragen, sie kümmern sich um solche Notfellchen und versuchen sie in ein schönes Zuhause zu vermitteln.
So auch Mimi Schildt. Sie schildert in ihren Facebookposts  auch eindrücklich, die Einstellung der Südländer gegenüber Tieren:

Hier – als ein Beispiel – die Geschichte von dem kleinen Roco.

„Rocco wurde einfach ausgesetzt, irrte tagelang hungrig durch unser Dorf… anscheinend gibt es eine Petze die meine Adresse weiter gegeben hat…
Er ist ca. 1 Jahr alt, hatte die rechte Vorderpfote gebrochen, ist aber von alleine geheilt weil man ja hier nicht mit einem kranken Tier zum Tierarzt geht…
Und wenn es dann nicht mehr bequem ist, dann setzt man die Hunde einfach aus… mit dem Auto weit weg und raus…
Das macht mich ganz traurig und krank… Rocco ist super verträglich sogar mit schwierigen Hunden, hat ne kleine Dackelgröße und bitte fragt mich nicht, welche Rassen da drin sind…
Ich finde, er hat ein schönes Zuhause verdient, kastriert ist er noch nicht weil ich jetzt schon wieder in Deutschland bin. Er ist bei einer lieben Freundin im Nachbarort in Pflege…“

Rocco hat sein Körbchen gefunden!
Aber dafür sucht Klein- Kira ihr eigenes Körbchen!
Eine junge, wunderschöne Hündin-> hier die Beschreibung über den Facebook-Link

Auch diese junge Hündin hatte ein schweres Schicksal: Erst ausgesetzt, nur knapp überlebt –  dann als Spielzeug angeschafft und kurze Zeit später „in die Ecke gestellt“ 🙁

Mein Name ist KIRA
Ein kleines und zartes Hundemädchen.
1 Jahr. 7kg. Gechipt. Geimpft. Kastriert.
Bin unglaublich freundlich und lieb, zu allen und jedem!

Bei Interesse PN an Ella Weisser oder auch an  Mimi Schildt wenden:  +49 173 6726753


23.05.2018

Malic kommt aus der ungarischen Tötung und lebt derzeit  auf einer PS  der Tierhilfe Niederrhein. Das einzige, was der junge Hund nun noch  braucht, ist  ein kompetentes, verlässliches Zuhause, in dem man ihm hilft, seine guten Eigenschaften zu festigen.

Im Haus und im Garten ist Malic der tollste, liebste Hund überhaupt.  Er ist verträglich mit Artgenossen und anderen Tieren jeder Art, auch Katzen!  Aber draußen hat er noch so einige Unarten, wie an der Leine ziehen. Daran müsste also noch gearbeitet werden – aber für erfahrene Hundemenschen ist das doch eigentlich kein Problem.

Malic ist ca. 4-5 Jahre,  gerade 50 cm und hat ca. 20 kg.

Wer sich  in den hübschen Kerl verkuckt hat  oder einfach noch mehr Infos möchte, darf sich gerne melden bei Birgitt Nettelbeck:

info@tierhilfeniederrhein.de

Jede Menge weiterer Fotos von Malic finden Sie auf Facebook -> Tierhilfe Niederrhein

 

 

 

 

Besucherzaehler