Der Moerser Weihnachtsmarkt 2020, auf dem wir traditionell seit Jahren mit einem Stand an zwei Tagen vertreten sind, fiel wegen Corona aus 🙁

Unser „Ersatzweihnachtsmarkt“ in Düsseldorf-Angermund für den Tierschutzverein Kamp-Lintfort

Corona bedingt fiel unser jährlicher Stand auf dem Weihnachtsmarkt in Moers im Dezember letzten Jahres leider aus. Das war eine große Einbuße für den Tierschutzverein Kamp-Lintfort. Gerade im Winter benötigen die frei lebenden Katzen mehr Futter, und auch zu steigenden Tierarztkosten kann es in dieser Zeit kommen.

Ein Tierfreund hörte von diesem Problem und bot spontan an, Selbstgebackenes an seinem Stand auf dem Markt in Angermund für unseren Tierschutzverein anzubieten. Sofort machten sich einige Mitglieder an die Arbeit. Liebevoll verpackte Hundekekse, Nussecken, Spritzgebäck, Rumkugeln und Christstollen wurden gebacken und fanden zu unserer großen Freude und Überraschung großen Absatz bei Tierfreunden, die über digitale Medien auf unsere Aktion aufmerksam gemacht wurden. Es gab sogar Nachbestellungen, die die fleißigen Bäckerinnen natürlich gerne abgearbeitet haben.

 

 

Als Krönung der Aktion legte der Initiator, Herr Ferdinand Kaufmann, noch eine großzügige Spende oben drauf. Nur durch seinen Einsatz war es möglich, einen Verkaufserlös von fast 800 € zu erzielen. Die Erleichterung beim Tierschutzverein war groß, Keiner unserer Schützlinge auf der Straße wird diesen Winter vor einem leeren Futternapf stehen.


 

Moerser Weihnachtsmarkt 2019

Wie schon seit vielen Jahren waren wir auch dieses Jahr an zwei Tagen mit einem Stand auf dem Weihnachtsmarkt vertreten.
Am  5. 12. und am  6.12. waren wir mit vielen Leckereien für Mensch und Hund auf dem Kastellplatz zu finden.

Das und vieles mehr erwartete Sie!

Unsere Frau Jäger und ihre Mitstreiter*innen freuten sich über viele nette Besucher und interessante Gespräche.
Und alle unsere Katzen freuen sich über die zahlreichen Futterspenden.


07.12.2018

Weihnachtsmarkt ade

Stand auf dem Weihnachtsmarkt

Am Mittwoch und Donnerstag dieser Woche waren wir wie jedes Jahr an einem Stand auf dem Moerser Weihnachtsmarkt.
Im Vorfeld hatten viele fleißige Hände dafür gesorgt, dass wir ein reichhaltiges Angebot -angefangen bei Hundekeksen, leckerem Weihnachtsgebäck, Konfitüren, … über Kräuter-Öle, Liköre bis hin zu  selbst gebastelten Ketten und Schlüsselanhängern – vorzeigen konnten.
Unsere Aktiven am Stand hatten zwei Tage lang alle Hände voll zu tun, denn immer wieder kamen Besucher vorbei.
Es waren wieder viele nette Begegnungen und Gespräche, es wurde gekauft und gespendet also – alles in allem eine richtig runde Sache.
Selbst das Wetter war lange nicht so grausig wie angesagt 😉

Ein dickes Dankeschön an alle „Beteiligten“ – wir freuen uns über den regen Anklang.

 

 

 

„TSV goes Weihnachtsmarkt“

Nur noch etwas mehr als einen Monat, dann ist – man glaubt es kaum – Weihnachten – wie schnell doch das  Jahr vergangen ist.

Jedenfalls ist schon wieder Weihnachtsmarkt-Zeit. Vom 22. November bis einschließlich 22. Dezember 2018 findet traditionell der Moerser Weihnachtsmarkt statt und wir – der Tierschutzverein Kamp-Lintfort – sind auch an zwei Tagen wie jedes Jahr mit dabei.
Am Mittwoch, den 05.12., und Donnerstag, den 06.12.2018, finden Sie uns  auf dem Kastellplatz am Stand 19 in Höhe des ehemaligen Moerser Landratsamtes.
Es gibt an „unserem“ Stand wie immer Leckeres für Mensch und Tier:  leckere Waffeln, selbstgemachte Marmeladen, Hunde-Kekse und vieles mehr.

 


2017: Eindrücke vom diesjährigen Moerser Weihnachtsmarkt

 

Zwei unserer Aktiven bei der Arbeit

Abendstimmung