Katzen jeden Alters aus dem Tierschutz  suchen ein neues, schönes Zuhause.

Der Tierschutzverein Kamp-Lintfort unterhält kein Tierheim und vermittelt auch selber  keine Tiere.  Wir arbeiten mit privaten Pflegestellen, Tierschutzgruppen und Tierheimen unseres Vertrauens zusammen. Oder leisten für Privatpersonen, die sich von ihrem Tier trennen müssen, Vermittlungshilfe. Die hier vorgestellten Tieren befinden sich also nicht in unserer Obhut. Bitte wenden Sie sich daher bei Nachfragen immer an die angegebene Email-Adresse oder Telefonnummer.

 

Klicken Sie hier, für die: Notfelle aller Art, die ein (neues) Zuhause suchen

Klicken Sie hier, für die Samtpfoten-Notfelle, die ein neues Zuhause suchen

 


15.08.2019

Ein Kitten kommt selten allein 😉 

Kleine Rabauken  suchen  neuen Wirkungskreis nach dem Motto:

„Da kommt Action in die Bude“ 😉

Diese Fundkitten suchen IHR Zuhause! Mit ihren  ca. 12 – 14  Wochen  sind diese Kätzchen jetzt aus dem Gröbsten raus und haben ihr Köfferchen schon mal gepackt. Die meisten sind schon handzahm und gut sozialisiert. Natürlich sind sie altersbedingt total lebhaft und verspielt.

Sie möchten die kleinen Samtpfoten  kennen lernen, denn Sie wollen gerne eine/zwei Katze/n adoptieren?
Dann melden Sie sich doch einfach telefonisch, um einen Besuchstermin abzusprechen: 0152-36699471 oder 02842 9275590

Die Kitten werden entfloht, entwurmt und mit Kastrations-Gutschein gegen eine Schutzgebühr und mit -vertrag abgegeben.



Ich bin dann mal lieber weg
Das kleine Katzenmädchen wurde auf einem Bauernhof geboren und hat die Menschen nicht immer unbedingt von ihrer netten Seite kennengelernt.

Sie ist etwa 1/2 Jahr alt und noch ein wenig schüchtern.

 

 


Lotte, Guste und Harry

Der schwarze Kater Bingo (noch ohne Bild) ist der 4. im Bunde

Erst vor wenigen Tagen wurden sie gefunden, daher sind sie noch in der Quarantäne-Box. So langsam  gewöhnen sie sich an die neue Umgebung. Ca 12 Wochen sind sie alt und somit bald bereit für ihre neuen Dosenöffner.
Wenn Sie Interesse haben, dürfen Sie sie gerne in Kamp-Lintfort besuchen.

Kontakt: 0152-36699471 oder 02842 9275590

 

 


Samtpfotennotfellchen

Posts, gefunden auf Facebook 
Hierbei geht es um erwachsene Tiere, die aus den verschiedensten Gründen ihr Zuhause verlieren.
Die Katzen sind i. d.R.  im besten Katzenalter, also so 5+ Jahre. Wir beschränken uns auf diese Zielgruppe und die Senioren, denn diese haben es ungleich schwerer  ein neues Zuhause zu finden als junge Tiere.

Mehr Infos zu den Tieren und wo sie sich gerade befinden, lesen Sie in den Posts -> Klicken Sie dafür auf den jeweiligen Link = Namen.

Die 10 Jahre alte Merle aus Aschaffenburg sucht eine neue Bleibe, da ihr Frauchen sie aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr versorgen kann 🙁
Der hübsche, schwarz-weiße Ex-Streuner Santana wartet im Tierheim Hagen auf ein Zuhause. Er ist ca.  7 Jahre und FeLV pos.

Zwei Stuttgarter Jungs (Maine Coon, 8 Jahre) suchen nach dem Verlust ihres Zuhauses ihr neues Glück im Doppelpack.
Wegen eines Sterbefalls in der Familie sind Tigerkatze Maja und der schwarze Noel auf der Suche nach einem neuen Zuhause. Z. Zt. leben die beiden in Köln.
In Grefrath warten Trixi (10) und Rambo (5) sehnsüchtig auf einen neuen Dosenöffner – sie sind schon viel zu lange allein in einem Zimmer 🙁

Zwei hübsche 8 Jahre alte Katzenmädels aus Duisburg sollen umziehen, da die Besitzer keine Zeit mehr für die beiden haben.
Freigänger-Kater Willy und Leo (geboren April 2013) suchen wegen Trennung ihrer Dosenöffner ein liebevolles & dauerhaftes Zuhause!
In Neukirchen wird für  drei Samtpfoten Kovu, Bubu und Naomi (zwei Kater, eine Katze,5 – 7 J.) wegen veränderter Lebensumstände ein neues Zuhause gesucht.

Sakura, eine 8 Jahre alte, menschenbezogene Langhaarkatze, befindet sich auf einer Pflegestelle. Vermittelt wird sie über  www.white-paw.de.
Ein hübscher Tiger-Kater (7 Jahre, fiv positiv) sucht dringend ein Zuhause. Noch ist er auf einer Pflegestelle im Ausland.

1 Reservierung, 1 Vermittlung, 1 gelöschter Post – 01.06.2019


Senioren-Notfellchen, 10 +

Anfang des letzten Jahres  hatte unser 20+ Notfellchen Samantha (Foto links)   echt Glück, denn trotz ihres hohen Alters hat sie noch einen liebevollen Dosenöffner  gefunden.

Solche Senioren-Samtpfoten von anderen Tierschutzgruppen, Tierheimen oder auch Privatpersonen teilen wir oft auch auf unserer Facebookseite. Wenn Sie also auf der Suche nach gerade einem solchen Fellchen sind, schauen Sie bei Facebook vorbei :-), vielleicht ist gerade ein passender  Senior dabei …
Wenn Sie nicht bei Facebook sind, schreiben Sie uns an.

Gina und Emma, zwei 12 Jahre alte Katzendamen müssen sich wegen Krankheit bzw. Tod ihrer Dosenöffner nach einem neuen Zuhause umsehen.
Lucky und Junior (12&13J.) aus Hamburg suchen ein ruhigeres Zuhause. Beide sind sehr verschmust, genießen Spiel- und Kuschelzeiten, gehen gern raus.
Der 12 Jahre alte Siam-MaineCoon-Mix Liam sucht einen Platz als Einzelprinz. Zur Zeit wohnt er in Berlin, er soll als Wohnungskater oder in gesicherten Freigang vermittelt werden.
Notfall! Pechvogel Möhrchen (16) sucht schon wieder – sie ist in der Tierherberge Kamp-Lintfort.
Frauchen verstorben :-(, daher sucht die 18jährige Luzi ein neues Zuhause.

Für die schwarz-weiße Cindy (11-13J) wird ein Pflegeplatz, besser noch Endplatz, als Einzelkatze gesucht. Die fitte Seniorin lebt z.Zt. in 47239 Duisburg.
Die ca. 13jährige Seniorin  Schecki aus 41844 Wegberg sucht ein neues Zuhause mit Freigang.

Wir kontrollieren von Zeit zu Zeit , ob es ein Update – also eine Vermittlung – zu den Facebook-Links gibt. Da dies nicht immer geschieht, können wir natürlich nicht garantieren, dass die Tiere noch zur Vermittlung anstehen. 

 Die hier unten geposteten Tiere sind allesamt Notfellchen, die ein neues Zuhause suchen:

05.06.2019 Update: 05.08.2019 Layla sucht Immer noch!!!
Vermittlungshilfe

Trennungsopfer sucht neuen Wirkungskreis

Diese hübsche Kangal-Hündin sucht bei erfahrenen Hundefreunden und Liebhabern dieser Rasse ein neues Zuhause.
Sie ist 4 Jahre alt, kastriert, zutraulich und verspielt. Natürlich ist sie auch eine typische Kangal, also ein Kraftpaket mit eigenem Kopf 😉 Bisher hat sie mit einem Rüden zusammengelebt, die beiden waren ein gutes Team.
Ein Haus mit Garten wäre richtig super.
Abgegeben wird sie mit einem Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr (VB).
Zur Zeit befindet sich die Hündin in Alpen und kann dort auch besucht werden.
Bei Interesse  erhalten Sie  unter  0179 4279289 mehr Infos.


Besucherzaehler